Meine Heimat, deine Heimat

Raketen1 schlagen ein, auf israelischem Gebiet, stärker denn je. Im Gazastreifen fällt Regen, Bombenregen. Menschen verstecken sich in Bunkern kauern, in Trümmern und harren aus. Israelische Soldaten und palästinensische Milizen-Kämpfer üben sich im Befolgen von Befehlen, zum Schutz der Bevölkerung, glauben sie. Und woran glauben die Menschen? An Schutz durch die totale Vernichtung der jeweils anderen Existenz? Oder sind sie …

Einwanderer, die Gefahr? Nein, die Aufforderung!

Angst1 vor den illegalen Einwanderern aus Ländern wie Honduras, Guatemala etc., die den Einheimischen Jobs wegnehmen, den US-amerikanischen Wohlstand gefährden – Trumps Werkzeug im Wahlkampf vor den Zwischenwahlen in den USA. Warum sollten diese Menschen den Wohlstand gefährden? Etwas, das sie ersehnen? Sie wollen eine Perspektive und sehen sie in einem Land tausende Kilometer entfernt. Natürlich darf niemand unter der …

Wellmanns Gedanken Eintrag 1 bis 3, abgetippt)

Eintrag 1 Ich will mir einen Laib Brot kaufen. Vollkorn-, Roggen-Misch-, Weissbrot? Ich weiss es noch nicht. Ich entscheide mich spontan vor Ort, in der Bäckerei. Zeitverschwendung würden jetzt viele sagen. Kaum einer nimmt sich mehr die Zeit ein Brot zu kaufen. An Aufschneiden und Zubereitung ist schon gar nicht zu denken. Es kostet alles – Zeit! Wann bin ich …

Die Früchte aus dem Bücherwald

Wie schmecken sie, diese Früchte, die an den wuchtigen, weitverzweigten Themenbäumen der Inspiration im Bücherwald hängen? Breitet sich der saftig süsse Geschmack der Erkenntnis und des Wissens im Mund aus? Sind sie leicht bekömmlich oder zäh, fad, gummiartig spekulativ? Darüber entscheiden die zahlreichen Degusteure der Literaturkritik. Aber was sind die langfristigen Auswirkungen eines solchen Erlebnisses – ein Buch zu lesen? …

Die europäische Lösung bleibt unumgänglich!

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Innenminister „Rücktritt-vom-Rücktritt-Horst“ Seehofer haben eine Einigung im Asylstreit erzielt, ein Kompromiss, mit dem es sich für beide und damit auch für die Unionsparteien leben lässt: Wenn Asylsuchende bereits in einem Land registriert sind und ein Abkommen zwischen Deutschland und selbigem Land besteht, werden sie in Transitzentren untergebracht, bis die Rückführung geregelt ist. Merkel kann sich also …

Das Streben nach Glück

Der 18. Juni 2018, der Tag der Entscheidung? Der Tag, an dem die Unionsparteien CSU und CDU die Union auflösen und somit auch die Grosse Koalition mit der SPD zerbricht? Nichts dergleichen wird passieren! Locker bleiben und durchatmen! Am Montag wird Innenminister Horst Seehofer seinen Masterplan für die künftige deutsche Asylpolitik vorstellen – hoffentlich. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist nicht überzeugt. …