Im Schatten eines Helden

Kapitel 1: Ich war auch einmal ein Mensch

 

Ich1 liege auf meinem Bett und blicke in das flackernde LED-Licht. Menschen versuchen mich zu verstehen. Ich war auch einmal einer von ihnen, aber als sich der Giftschleier von meiner Stadt erhob, erhob sich auch mein Menschenschleier. Ich musste es tun, mein Geheimnis offenbaren, meine Andersartigkeit, um Menschenleben zu retten. Wer weiss, was dieses Gift noch angerichtet hätte? Erst die Angstzustände, dann Herzrasen bis zur Ohnmacht und schliesslich der Tod durch den anhaltenden hohen Stresslevel. Eine zu grosse Belastung für das menschliche Herz. Ich war ein Held, bin immun, und jetzt eine Laborratte.

Alles begann mit dem Unfall im Stadt-Chemiewerk100.

Dir gefällt, was du gelesen hast? Dann würde ich mich über Unterstützung freuen! Die ganze Geschichte inklusive Cover gibt es hier zu kaufen: kheeger.com

Verfasse einen Gedanken