Annäherung auf der Basis von Heuchelei

Die USA und Russland brachen ihr gegenseitiges Schweigen, das seit der Annexion der Krim geherrscht hatte. Doch wie im Vorfeld von beiden Seiten kommuniziert wurde, dass es am Rande der UN-Generaldebatte ein Treffen zwischen Kreml-Chef Putin und US-Präsident Barack Obama geben würde, ist schlicht peinlich. Keiner will den Termin vereinbart haben. Die Egos der Großmächte standen im Vordergrund. Auf dieser …

IS, die dritte Variable im Angstspiel

In Syrien legten kürzlich mehrere russische Schiffe im Hafen der Stadt Latakia an. Geladen hatten sie militärische Ausrüstung und auch Soldaten sollen geschickt worden sein. Wie sind diese Ereignisse zu bewerten? Hat Russland die Absicht, eine tragende Rolle im Kampf gegen den IS einzunehmen oder dient der Einsatz gegen den Terror nur als Deckmantel, um Baschar al-Assad gegen die Rebellen …

Zwischen Verantwortungsflucht und Erpressung?

Die Europäische Union blickt mit Argwohn auf das anstehende Treffen zwischen Tsipras und Putin. Sie fürchtet einen Bruch der einheitlichen Haltung bei den Sanktionen gegen Russland für Kredite. Ist diese Furcht gerechtfertigt? Mit Blick auf die kriegerischen Handlungen in der Ukraine und der russischen Rolle durchaus. Wenn sich ein Land Russland zuwendet, schwächt das die ergriffenen Massnahmen, die russische Partei …

Die Gardine „Europa“ und die „Junkies“

Die NATO demonstriert immer wieder Präsenz in europäischen Gewässern oder schickt Soldaten ins Baltikum. Russland dringt immer wieder unbefugt in den Luftraum nordischer Länder ein. Ein Aktions-Reaktions-Spielchen, bei dem nichtig ist, wer den Anfang verschuldet hat. Unschuldig sind beide nicht mehr, sie waren es in ihrer Geschichte vermutlich noch nie. Beide vertreten und vertraten Interessen, für die sie bereit waren …

Ukraine: Wie der Osten Verrat begeht

Im Osten der Ukraine geht der Kampf zwischen Separatisten und dem ukrainischen Militär unvermindert weiter. Im Schatten eines etwaigen Eingreifens von Russland verliert die Münze der Entscheidung an Geschwindigkeit. Die Welt blickt auf sie mit den Fragen auf den Lippen: Auf welche Seite wird sie fallen? Welchen ihrer beiden „Köpfe“ wird sie zeigen, Putin oder Poroschenko? Wenn der Tag gekommen …